Donnerstag, 11. Juli 2013

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: ein Rückblick.

Ein "fast" letzter Rückblick auf eine tolle Woche mit viel Mode, wenig Schlaf und extrem schmerzenden Füßen! Aber ich möchte nicht jammern, denn am Ende sitze ich wieder vor meinem Laptop und schreibe euch wieder ein paar Zeilen über die wunderbare Modewoche in Berlin. Auch wenn es einige Leser anderer Blogs anscheinend nicht so interessiert, finde ich diese Zeit in Berlin für mich immer sehr wichtig und inspirierend.

Daher bekommt ihr meine 4 Highlight Shows in einer kleinen Zusammenfassung präsentiert:

Issever Bahri ist ein Berliner Design-Duo, das bringt mich immer wieder an meine kreativen Grenzen. Besser formuliert: an mein Wissen. Die Kollektion, die im Standing präsentiert wurde, trägt den Namen: "Turksploitation"! Angelehnt an Filme einer spezifischen Filmära in der Türkei in den 1970 gern. Nun bin ich um eine weitere Sache schlauer und ebenso begeistert von der Kollektion SS 2014. Feine Häkelarbeiten treffen "poppige Farben. Wenn ich jetzt mit meinem neuen Wissen auf die Kollektion zurückblicke, hat es schon etwas von überladenen Filmpostern aus vergangen Zeiten! Lieblingsteil: Pulli mit einer Orange!

Dorothee Schumacher ist eine meiner heimlichen Laufstegliebschaften. Die Frau zaubert einfach Kollektionen, die trabgar sind! Feminin, dezent sexy und vor allem einfach nur schön. Im Sommer 2014 tragen wir ein knalliges Blau, florales Muster aber gern wieder Printpulli. Vom leichtem Kleid bis hin zum Sweater ist alles dabei. Eyecatcher für mich: Print Pulli!



Von Dorothee Schumacher über Malaikarassis findet man farblich im Sommer 2014 schnell einen Übergang. Wo Dorothee Schumacher noch auf Akzentfarben setzt, findet man bei Malaikarassis sanfte Töne. Von Creme zu Beige bis hin zu kräftigen Brombeertönen schlenderten Models in doch auch ebenso femininen Schnitten über den Laufsteg. Vor allem der Shorts-Fokus gefiel mir persönlich sehr. Mein Lieblingsoutfit: Jumpsuit mit wunderbarer Handtasche! 

Dawid Tomaszewski! Einer meiner Lieblinge auf der Mercedes Benz Fashionweek! Er überzeugte mich wieder mit Kaftanen, Pencil Skirts und Print! Wunschobjekt: Ein Kleid mit Walle-Walle Optik im Laufschritt! Ich müsste nur noch 20cm wachsen! Dann würde es perfekt aussehen.



4 Shows, die man einfach besuchen muss! Sehr inspirierend und jeder einzelne Designer schaffte es, dass ich gar nicht mehr den Finger vom Auslöser nehmen wollte! Wunderbar! 

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. super schöne Schnappschüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, wäre echt gern dabei gewesen ..:)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo

    ich kann dir nur zustimmen wenn es im die Mode von Dorothee Schumacher, alle andern finde ich nicht wirklich innovativ oder interessant, und teilweise schon häßlich.

    Gruß die Benji

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder und tolle Outfits :)

    http://coco-colo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder =) Sehr inspirierend, vor allem dein Lieblingsoutfit gefällt mir mit am Besten :D

    liebste Grüße

    http://www.ohyeahyeahs.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Bei solchen Bilder merkt man wieder, warum man Mode liebt. :)

    Liebe Grüße <3

    http://donatalifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Bitte haltet Euch an die sogenannte Netiquette. Unsachliche Kritik & Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Danke!