Freitag, 9. September 2011

Quick Trip.

Da war die Dame schnell mal weg. Gestern ging es ganz entspannt mit der Bahn nach Berlin zum Gina Tricot Opening. Zur Zeit sprießen in allen größeren Städten Deutschlands Shops dieser Kette wie Pilze aus dem Boden. Leider nicht in meiner Nähe, ein Grund mehr nach Berlin zu düsen und mal ausgibig den Laden zu erkunden. Was ist mir aufgefallen: ganz klar- hier kann es sich nur um ein schwedisches Unternehmen handeln;). Gina Tricot könnte im Aufbau und Stil doch schon als kleine schwedische Schwester bezeichnet werden. Die Preise sind moderat und das Angebot reichlich. Von Accessoires bis zur Unterwäsche ist für die Dame alles zu finden. Das Sortiment gibt einiges her, mal  bunt (erinnert an die junge rote oder schwarze D- Abteilung von der großen Schwester) aber auch elegant und klassisch kann erkauft werden. Das einzige was noch fehlt sind Schuhe... da hätte ich dann wohl auch noch mehr eingesackt.






























































































































































Das ganze Team in diesem Laden (inklusive der zuständigen Damen für die unterhaltende Musik) gaben sich große Mühe und waren stets zur Stelle. Dazu wurden leckere Häppchen und nette Getränke serviert. Aber das Interessanteste an diesem Abend  waren die 50% auf den getätigten Einkauf;), würde ich mal frech behauoten. Einigen Mädels ging da das Shoppingherz auf. Den Inhalt meiner Tüte werde ich in den nächsten Tagen präsentieren. 

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. und schon wieder bin ich gefrustet dass ich nicht in einer großstadt wohne -.-

    tolle fotos hast du gemacht ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ha, hatte gerade geschrieben, dass ich da heute mittag zur Eröffnung war und sogar was gekauft hab. Fand den Laden fürs erste nicht schleht, werd da sicher noch öfter shoppen.

    AntwortenLöschen
  3. Neid Neid Neid ;) Klingt toll, hätte den Laden auch gern in meiner Nähe...
    http://missmillefleur.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. 50% hört sich schon nicht schlecht an... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünschte, ich könnte auch davon profitieren. Wir haben nichtmal nen Zara in unserer Stadt:(
    Bin schon ganz gespannt, was du gekauft hast!

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Gina Tricot. Die sollen auch endlich mal einen in Frankfurt eröffnen.

    xx Dinah

    AntwortenLöschen
  7. wouuuuw. *__* das sieht alleine schon auf den fotos extremst toll aus! :) ich bin wirklich total gespannt auf deine erkauten sachen. :)


    http://killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. War heute auch bei der Eröffnung und konnte auch schöne Sachen ergattern. Bin gespannt auf deine Sachen ;)

    Liebe Grüße,

    die.Mia

    AntwortenLöschen
  9. Ich war auch gleich Freitag bei der Eröffnung, aber 50% Rabatt, wie cool.. Wie hast du das gemacht?? Ich glaub ich hätte die leer geshoppt. ;-)

    Liebe Grüße

    http://cloudswalk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich war heute in besagtem gina tricot und war leider etwas enttäuscht. Habe vorher bei anderen bloggerinnen immer mal schöne teile von gt gesehen aber im laden gefiel mir irgendwie nix mehr so richtig. und es erinnert mich ganz schön stark an h&m. Also gina tricot und ich werden wohl keine Freunde aber das Leben ist auch kein Ponyhof ;)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Bitte haltet Euch an die sogenannte Netiquette. Unsachliche Kritik & Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Danke!