Mittwoch, 28. Juli 2010

sadness.

Langsam realisiere ich meinen Neuanfang. Ich bin unruhig, schlafe schlecht und will nicht weg.!!! Aber es wird sicher toll, da bin ich mir sicher. Noch vier Tage in der alten Heimat...ein komisches Bauchgefühl. Ich bin mir gerade nicht sicher ob ich richtig fröhlich sein soll oder traurig. Daher habe ich auch heute nicht wirklich Lust, mich "toll" zu kleiden. Verzeiht mir die Schlichtheit...und mein Schlafblick;)





























































Der Rock (4,95), der Gürtel (4,95), die Kette (2,95) und das Jäckchen (14,95) sind komplett vom N.Y.er. Nur das Top ist aus dem Schwedenkaufhaus;). Heute wird wohl ein Tag des kleinen Abschied' s...ich werde viel Kaffee mit vielen Freunden aus Erfurt schlürfen;)




Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Ui klasse. Der Rock und das Jäckchen gefallen mit sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Und wo bleibt mein Käffchen???

    AntwortenLöschen
  3. dein Rock mit dem Gürtel ist wirklich zuckersüß :D

    x

    AntwortenLöschen
  4. man geht irgendwie immer mit einem weinenden und einem lachenden auge nicht wahr...?!?!

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ah, ich ziehe zum September auch um und verlasse die piefige kleine Studienstadt für etwas neues. Ich freue mich. aber immer mehr sorge ich mich um den Umzug (noch keine Wohnung, keinen Nachmieter, weiß erst seit einer Woche, dass ich umziehe) und ich realisiere, dass ich meine Freunde "verlasse" und das der letzte Sommer mit ihnen war...

    AntwortenLöschen
  6. Oh das kenn ich nur zu gut!
    Vor allem das was Imke schreibt!
    Ich war die letzten zwei Wochen echt am Ende!
    Weg von zuhause alles neu und dann auch noch ein paar Tage zuvor noch keine Bleibe .. aber es wird alles IRGENDWIE ;)
    Allen die in nächster Zeit um-weg oder zurück ziehen : Viel Kraft und vor allem Spaß :)

    Und zu deinem Outfit : Schlicht aber wie immer gut :)

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir gut. ist doch gar nicht so schlicht ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann dich gut verstehen. Aber Münster ist eine ganz tolle Stadt und du wirst dich bestimmt ganz schnell dort einleben. :)

    AntwortenLöschen
  9. schlicht? ich finde es kommt unglaublich blöd rüber, wenn man sich immer selber so "klein" macht.
    den gürtel finde ich unpassend.

    AntwortenLöschen
  10. @anonym: Mein Outfit ist als Schlicht beschrieben,nicht ich. Es zwingt dich ja keiner hier zu lesen;)

    Liebste Grüße an das anonyme Wesen.

    AntwortenLöschen
  11. (Ich bin ein anderer anonymer als der oben ;)

    Einmal "Schwedenkaufhaus" ist ja ganz witzig. Aber warum denn jeden Post? Irgendwann nervts. Soll jetzt nicht böse gemeint sein, aber so witzig ist das einfach nicht.

    AntwortenLöschen
  12. mhh...sieht irgendwie unvorteilhaft aus dein outfit heute..

    AntwortenLöschen
  13. deine outfits sind immer richtig toll. :)
    ich bin vor ner zeit auf deinen blog gestoßen und verfolge ihn nun täglich.


    www.buntesmaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. @anonym..ja viell weil sich dr Stoff wölbt..aber es ist der Stoff;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt dein Outfit ;)
    Geniess deinen Tag und den Kaffee ;)
    lg Domenica

    AntwortenLöschen
  16. Mir gehts genauso. Ich ziehe im Herbst auch mit meinem Mann um, und irgendwie freuen wir uns, weil wir wissen, dass wir hier sowieso nichts machen könnten, was uns weiterbringt, auf der anderen seite (obwohl ich eigentlich erst 3 jahre hier wohne) fühlt man sich in dieser ersten eigenen wohnung doch ziemlich wohl, man hat so viel arbeit in sie gestekct, und keine ahnung. hach ja. außerdem ist die family dann nicht mehr jeden tag um einen... das ist auch komisch :/ und meine beste freundin lasse ich auch hier... aber du pendelst ja nur, oder? dann geht das ja noch ;) wir ziehen fast 1000km von hier weg ;) ich will gar nicht ans einpacken der ganzen sachen und ausmisten denken... uff, und es muss bald anfangen, ist ja schon fast august! lieben gruß (und falls du antworten möchtest, bitte auf meinen blog :P sonst find ich das nie wieder :D).. lieben gruß!

    AntwortenLöschen
  17. Du packst das schon, sicher kommen viele schöne neue Dinge auf dich zu. Und dein Outfit sieht auch trotzdem gut aus. ; )

    AntwortenLöschen
  18. halloo :-) du hast es bestimmt schon irgendwo geschrieben, aber was studierst du denn dann ab herbst ?
    liebste grüße, dein blog ist einfach reinster zucker <3

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    ja das ist richtig schwer, kann ich mir gut vorstellen.Kommt eigentl. dein Freund mit oder führt ihr dann eine fernbeziehung?
    Du willst doch in enschede studieren, wenn ich das richtig gelesen habe. Ist dein studiengang dort eigentl. deutsch oder holländisch?
    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  20. Du siehst überhaupt nicht langweilig aus.Ich find dein Outfit schön genau so wie es ist!
    Ich wünsch dir viel Glück für die Zukunft,ist ja nur menschlich das du Angst hast...
    lg

    AntwortenLöschen
  21. schwedenkaufhaus ist so langsam echt "ausgelutscht" und es nervt gewaltig. ich lese deinen blog zwar gerne mit, aber so langsam bekomm ich echt krätze bei diesem wort. kannst du es mal seltener benutzen bitte? außer dir macht es nichts aus wenn du einen treuen leser verlierst... weil sehr viel länger kann ich mir das nicht mehr antun. schade wärs!

    AntwortenLöschen
  22. aus Erfurt? ... wo bist du denn her? ich komm ganz aus der Nähe also nur so 20km ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  23. Nice! If you want, follow my blog too. http://theonlyfashionprincess.blogspot.com
    thankyou x

    AntwortenLöschen
  24. Ich lese deinen Blog echt gerne und wenn du Schwedenkaufhaus schreiben willst dann mach des ist doch eig egal ob du HM oder Schwedenkaufhaus schreibst kommt ja gleich oft vor und wieso sich die leute beschwerden und sogar damit drohen, deinen Blog nicht mehr zu lesen ist mir unverständlich außerdem ist es doch irg immer komisch das kritik immer nur anonym abgegeben wird. Traut sich wohl jmd. nicht. Kussi

    AntwortenLöschen
  25. Große Artikel, bin ich sehr daran interessiert, Ihren Artikel .. danke für den Austausch

    AntwortenLöschen

Bitte haltet Euch an die sogenannte Netiquette. Unsachliche Kritik & Beleidigungen werden gekonnt ignoriert. Danke!